Bestellvorgang bei Stopper

Bei Stopper zu bestellen, ist sehr einfach: 

Sie wählen Ihren gewünschten Artikel auf der Produktseite aus und durch Anklicken der Funktion „in den Warenkorb“ ist der Artikel zunächst gemerkt, aber noch nicht bestellt. Auf dieser Warenkorbliste sind alle Artikel kontrollierbar, löschbar und veränderbar in der Anzahl. Die Funktion Warenkorb finden Sie oben rechts auf der Seite

Erst mit dem Anklicken der Funktion „zur Kasse“ gehen Sie den ersten Schritt zum Erwerb Ihres Artikels. Damit beginnt der Bestellvorgang, ist aber noch nicht verbindlich abgeschlossen.

Im weiteren Schritt benötigt Stopper Informationen, wie Liefer- und Zahlungsdaten. Ein Formular zum Einfügen Ihrer Daten öffnet sich daher nach Anklicken der Funktion „zur Kasse gehen“.

Bevor Sie Ihre Bestellung absenden, erhalten Sie auf der Kontrollseite den Überblick über alle Daten Ihrer geplanten Bestellungen: Rechnungs- und Lieferanschrift, Produkt, Preis, Menge, Zahlungsart.

Erst jetzt bestätigen Sie, wenn alles korrekt und nach Ihren Wünschen ist, die die Richtigkeit Ihrer Angaben durch die Funktion „Angaben bestätigen“.  Noch immer können Sie hier Ihre Bestellung oder Daten ändern. Dazu „ändern“ anklicken. Ist alles nach Ihren Wünschen und vollständig ausgefüllt, damit Ihre Bestellung Sie gut erreicht, wählen Sie die Funktion „jetzt zum genannten Preis bestellen“.

Dadurch senden Sie Ihre Bestellung an uns ab. Erst mit diesem Schritt machen Sie ein verbindliches Kaufangebot. Nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschickt haben, senden wir Ihnen eine E-Mail mit der Empfangsbestätigung, die den Empfang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und die Einzelheiten aufführt. Die Information über den Zeitpunkt des Vertragsschlusses finden Sie noch einmal im entsprechenden Abschnitt in den AGB.

Sie können Ihre Bestelldaten nach dem Abschluss des Bestellvorgangs bei sich speichern. Stopper nimmt die Bestellung Ihrer Aufträge entgegen, speichert aber nicht Ihren ganzen Bestelltext.

Zuletzt angesehen